top of page
  • AutorenbildDominik

Willkommen im Hunde-Energie-Training-Camp Blog

Aktualisiert: 4. Sept. 2023

Spannende Einblicke in unsere Arbeit im Hunde Training-Camp


Sozialisierung, Angsthunde, Aggressionshunde, Leinenaggressionen, Entschleunigung


Das Hunde-Energie-Training® Camp ist nach unserer Arbeit mit vielen Tierschutzhunden entstanden. Wir haben europaweit Einrichtungen, Auffang- und Tötungsstationen besuchen dürfen und gesehen, welcher Ursprung diese Hunde haben.


Viele dieser Tiere finden in unseren Breitengraden wieder Hoffnung bei neuen Hundehaltern. Bei vielen solcher Hunde sind Verhaltensstörungen, Furcht, Stress und nicht erfolgte Habituation zu erkennen.


Wir haben aufgrund der Anforderung der Hundebesitzer ein spezielles und artgerechtes Programm entwickelt das vielen Hundeteams geholfen hat und helfen wird.


In diesem Blog geben wir euch einen kleinen Einblick in unsere Arbeit und lustige Episoden und auch die nicht so schönen Erlebnisse.


Arbeit Hundetraining-Camp - Auslastung mit Freude, da bleibt keine Zeit für Aggressionen


Hunde Sozialisierung und Resozialisierung

Den meisten Hunde mit Verhaltensproblemen hilft eine (Re)Sozialisierung. Dazu ist ein auf den Hund zugeschnittenes Hunde-Energie-Training® Programm unerlässlich. Der Einsatz von speziell ausgebildeten Therapiehunden hilft dabei der Samtpfote bei der Umprogrammierung.

Verhaltens-Training

Die Analyse der störenden Verhaltensweisen werden unter tierpsychologischen Aspekten ermittelt und ein intensives Trainingsprogramm gestartet. Das speziell entwickelte Hunde-Energie-Training® und dem Einsatz von geeigneten Therapiehunden hilft den gewünschten Erfolg zu erreichen.

Umprogrammierung des Sozialverhaltens

Das erlebte im Welpen- und Junghundealter ist entscheidend. Wenn da etwas schief gelaufen ist hilft die Umprogrammierung des Sozialverhaltens. Ein langer Weg, der absolut exakte Arbeitsweise von Hundehalter und Trainer erfordert.

Das Hunde-Energie-Training-Camp hilft vielen Fellnasen

Eine Arbeit, die uns glücklich macht. So vielen Hundeteam zu helfen. Ein blosser Job ist das definitiv nicht. Sondern eine Berufung, Herzblut und das Verständnis für das Tier und seinen Halter.


Gefällt dir unser Blog? Bitte abonnier ihn, um wieder etwas interessantes aus der Hundewelt zu erfahren.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page